Skip to main content

Helgolands Lebendige Geschichte/n

zusammengestellt von Astrid Friederichs

Hier entsteht ein Nachschlagewerk für Helgoland-Liebhaber und alle,die gerne Helgolands lebendige Geschichte/n durchstöbern möchten. In vielen Archiven, Bibliotheken und Privatsammlungen schlummern bisher unentdeckte Briefe, Dokumente, Studien, Zeitungsartikel, Bücher und Bilder über Helgoland.

Die Titel der ersten 9000 davon sind hier schon chronologisch aufgeführt... auch, wo und wie sie zu finden und einzusehen sind. Viele warten nur darauf endlich entdeckt zu werden.

Viel Spaß!

Astrid Friederichs, friederichs@museum-helgoland.de

P.S. Für detaillierte Forschung zu den Arbeiten der Biologischen Anstalt und der Vogelwarte Helgoland, bitte direkt an diese Institutionen wenden.

Suchergebnis

Sortiert nach: Titel/ Thema Datum Autor/ Personen Verlag/ Archiv
9241
  • Datum 1950, 29.12.
    Friedliche Invasion Helg. wird organisiert. Europäische Studenten. Abtransport erwogen.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 30.12.
    Hochspannung um Helg.-Invasaoren. Silvesterfeuer angekündigt. England drohen mit Strafen

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1950, 30.12.
    Helg-"Invasoren" schreiben an Abendpost. Schleswig-H. lehnt Rückführung ab. " Keine seetüchtigen Schiffe für Helgoland".

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

  • Datum 1950, 30.12.
    Scharfe engl, Helg.-Reaktion. Demonstranten werden mit Gewalt zurückgeholt. Bombardements werden fortgesetzt.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Welt

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 30.12.
    Weitere Entwicklung der Helg.-Aktion. Brit. Hoher Komm. droht mit Geldstrafen und Ge fängnis. Fortgang des Unternehmens wird verschieden beurteilt.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 31.12.
    Neuester "Lagebericht" v. Helg. Deutsche Polizei soll räumen, aber hat keine Schiffe.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Freie Presse

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 2.1.
    Zwei RAF-Boote nach Helg. beordert. 17 "Invasoren" auf Insel. Neujahrsfeuer brannte auf Plattform des Flakturms.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Enth: Angaben über Vogelwarte "Helgoland", Institut für Vogel forschung in Wilhelmshaven

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 2.1.
    Ein Kreuz aus Trümmerholz hat friedliche Besatzung auf zerstörtem Oberland symbolisch errichtet.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Foto.  Die Welt

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 2.1.
    Flakturm Helg., friedliche Besatzung in mitten der Trümmer

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Foto.  Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 2.1.
    Beratung der friedlichen Invasoren im Flakturm

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Foto.  Hamburger Freie Presse

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 2.1.
    Friedliche Invasion auf Helg. Besatzung im Flakturm

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Foto mit Namen.  Morgenpost

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 3.1.
    Kriegsblinder fährt nach Helg. Im Hauptquartier "Hotel Jacobsen". Helgoländer Bürger stehen skeptisch zur Aktion

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Löwenstein an Secretary Deutsche Aktion;  Mitteilung der Deutschen Aktion

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Mus. Helg.
  • Datum 1951, 3.1.
    "Brit. Streifenboot "Eileen" um 05:30 mit deutschem Polizeikommando und zwei brit. Offiz. an Bord von Cuxh. nach Helg. ausgelaufen.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1951, 3.1.
    Polizeiboot unterwegs zur Helg-Räumung. 40 "Invasoren" Straffreiheit zugesichert. Bewaffnete engl. Sold. in Cuxh. in Bereitschaft

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 3.1.
    Im Schneesturm nach Helg. Neuer Versuch der Engländer, deutsche "Besatzung" zurück zuholen.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1951, 3.1.
    Bonn warnt vor Zuspitzung. Deutsch-britische Beziehungen dürfen nicht gestört werden.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Echo

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 3.1.
    Kiel sieht neue Schwierigkeiten. Sondersitzung des Schleswig- Holst. Kabinetts

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1951, 4.1.
    Sturm auf Helgoland...

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit,  Nr. 1

    Verlag/ Archiv
    Archiv Die Zeit, Hamburg
  • Datum 1951, 4.1.
    Deutsche Helg-Besatzung geht mit Europaflagge an Bord der brit. "Eileen" . Deutscher Polizeioffizier Schmidt kommandiert seiner Mannschaft: "Stillgestanden! Wir grüßen tapfere, mutige Helgoländer Besatzung."

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1951, 4.1.
    Friedliche deutsche Besatzung von Helg. zurückgekehrt, unter freundlichem Schutz von Polizeibeamten

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 4.1.
    Eine Gruppe der zurückgekehrten Helg. "Invasoren"

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Freie Presse

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 4.1.
    Wie Helg. geräumt wurde. Begeisterter Empfang deutscher Besatzung in Cuxh.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1951, 4.1.
    Ein Stück Deutschland. Bravo den jungen Leuten, die durch friedliche Besetzung klarmachten, daß Helg….

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Briefe an die Redaktion.  Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1951, 5.1.
    Warnung vor neuen "Helgoland Invasionen"

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Freie Presse

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1951, 10.1.
    Helgoland: Wir weichen der Gewalt

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Der Spiegel

    Verlag/ Archiv
    Archiv Der Spiegel, Hamburg