Skip to main content

Helgolands Lebendige Geschichte/n

zusammengestellt von Astrid Friederichs

Hier entsteht ein Nachschlagewerk für Helgoland-Liebhaber und alle,die gerne Helgolands lebendige Geschichte/n durchstöbern möchten. In vielen Archiven, Bibliotheken und Privatsammlungen schlummern bisher unentdeckte Briefe, Dokumente, Studien, Zeitungsartikel, Bücher und Bilder über Helgoland.

Die Titel der ersten 9000 davon sind hier schon chronologisch aufgeführt... auch, wo und wie sie zu finden und einzusehen sind. Viele warten nur darauf endlich entdeckt zu werden.

Viel Spaß!

Astrid Friederichs, friederichs@museum-helgoland.de

P.S. Für detaillierte Forschung zu den Arbeiten der Biologischen Anstalt und der Vogelwarte Helgoland, bitte direkt an diese Institutionen wenden.

Suchergebnis

Sortiert nach: Titel/ Thema Datum Autor/ Personen Verlag/ Archiv
9439
  • Datum 1947, 24.4.
    WOCHENÜBERSICHT

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 17

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1949, 8.12.
    Helgoland ist kein Gibraltar

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 40

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1951, 11.1.
    Das Tagebuch der Helgolandfahrer.

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 2

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1951, 4.1.
    Sturm auf Helgoland....spät abends ein Telephonanruf: "Wir versprechen Ihnen eine Sensation aus einer Sache, die uns eine Herzensangelegenheit ist.

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 1

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1953, 2.4.
    Atlantis lag hinter Helgoland. Odysseus an der Eidermündung – Die Entdeckungen eines Pastors aus Nordfriesland

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 14

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1952, 12..6.
    Notizen für Reisende. In diesen Tagen soll die Badesaison auf der Helgoländer Düne wieder beginnen

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 24.

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1952, 28.2.
    Helgoland kehrt zurück

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 9

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1953, 17.12.
    Wohin mit Helgoland? Die alten Inselleute und die Querköpfe .

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit,  Nr. 51

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1953, 9.7.
    Start nach Helgoland Genau dreizehn Jahre sind es jetzt her, daß – im Sommer 1940 – die Kriegsereignisse die Einstellung des Seebäderdienstes nach Helgoland erzwangen.

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 28

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1954, 5.8.
    Helgoland à la Seebohm

    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Die Zeit, Nr. 31

    Verlag/ Archiv
    Die Zeit Archiv
  • Datum 1891
    Blomberg, Gustav. Ship: Chantrey. Able Seaman; born 1847 Heligoland.

    Autor/ Personen
    (??)
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Reg. of Shipping and Seamen: Agreements & Crew Lists, Ser. II.

    Verlag/ Archiv
    The National Archives Kew (Ref: BT 99/1719/30)
  • Datum 1975
    Helgoland

    Autor/ Personen
    Oetker, Friedrich
    Verlag/ Archiv
    1855 Berlin , 1975 Nachdruck Bremen
  • Datum 2010
    Die Fauna von Helgoland

    Autor/ Personen
    TOrrIE, K.W Dalla
    Verlag/ Archiv
    Biblio Bazaar
  • Datum 1853, 23.10.
    "A.A.B"(?) bespricht Eventualitäten eines Krieges zwischen England und Rußland

    Autor/ Personen
    "A.A.B"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Altonaer Nachrichten

    Verlag/ Archiv
    Staats- und Universitätsbibliothek, Hamburg
  • Datum 1958, 2.9.
    Plötzlich lagen sie sich in den Armen. Nach 20 Jahren feiern zwei Helgoländer auf der "Glückauf" ein Wiedersehen.

    Autor/ Personen
    "Eier Heini" - Tina aus Delmenhorst
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Delmenhorster Kreisblatt    Foto

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helgoland
  • Datum 1950, 21.12.
    Europaflaggen über Helg. Aus Protest gegen Bombardierung. Unterkunft im Flakturm. Heimliche Ausreise mit Cuxhavener Kutter

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 21.12.
    Flaggen auf Helgoland. - Wir werden heute nacht auf Helg. seinund Europafahne, Fahne der Bundesrepublk und Helg Fahne hissen

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendbl
  • Datum 1950, 21.12.
    Protest "Invasion" auf Insel Helgoland

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Cuxhavener Nachrichten

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 21.12.
    "Protest-Aufenthalt" auf Helg. 4 junge Deutsche wollen sich auf Insel niederlassen

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt (1 Foto)

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 22.12.
    Weltinteresse an "Helgoland-Invasion". Anrufe aus fast ganz Europa. Bildreporter bringt Weihnachtsbaum zur Insel.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Freie Presse (1 Foto)

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 22.12.
    Zwei warten auf Helg. Engl. Warnungen. Deutsche Behörden ohne Befugnis.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1950, 22.12.
    Studenten hissen Europa-Fahne auf Helg. Bei Bombenangriffen Schutz im Flakbefehlsturm. Journalisten im Auto verunglückt

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Cuxhavener Zeitung

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 22.12.
    Helg. Weltsensation. Was unternehmen Briten? Schleswig-Holstein greift nicht ein.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt  (2 kl. Fotos)

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.
  • Datum 1950, 23.12.
    Zwei im Turm. Einsamer Heiligabend steht Studenten auf Helg. bevor. Härter und bitterer, als in ihrer Jugendlichkeit vorgestellt.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Hamburger Abendblatt

    Verlag/ Archiv
    Archiv Hamburger Abendblatt
  • Datum 1950, 23.12.
    Blamierte Helg.-"Eroberer". Es war ihnen zu kalt. Die "Helden" liegen wieder im Bett.

    Autor/ Personen
    "Invasoren"
    Veröffentlicht in/ Anmerkung

    Weser Kurier

    Verlag/ Archiv
    Merleker Sammlung, Museum Helg.